Fonds für Stiftungen Invesco

Herausgegeben von

PRO SECUR Vermögensberatung und -verwaltung GmbH
Lindenstraße 43, 50674 Köln

Telefon 0221 92 16 71-0
Telefax 0221 92 16 71-16
E-Mail koeln@pro-secur.de

Geschäftsführung: Peter Lüke, Ralf Olbrück

Amtsgericht Köln HRB 32535, UST-IdNr. DE 122658883

Erlaubnis der Stadt Köln gem. § 34 c GewO für Tätigkeiten i. S. § 34 c Abs. 1 Nr. 1 a) und 1 b) sowie Nr. 2 a) und 2 b) GewO.
Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zum Erbringen von Finanzdienstleistungen gemäß § 32 Abs. 1 KWG

Kommunikation über E-Mail
E-Mail-Kommunikation kann Sicherheitslücken aufweisen, worauf ausdrücklich hingewiesen wird. Sollten sie uns eine E-Mail zusenden, werden wir davon ausgehen, dass wir auf dem gleichen Weg antworten dürfen. Anderes gilt nur, wenn Sie uns ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Webdesign
IDEENGESTALT Köln, www.ideengestalt.de

Rechtliche Hinweise

Haftungsausschluss
Die Inhalte dieser Internetseite wurden von der PRO SECUR Vermögensberatung und -verwaltung GmbH (nachfolgend "PRO SECUR") mit angemessener Sorgfalt und nach bestem Wissen zusammengestellt. Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen stammen von PRO SECUR oder von Dritten, die PRO SECUR für zuverlässig hält. Eine Prüfung der Informationen von als zuverlässig erachteten Dritten ndet nicht statt, entsprechend übernimmt PRO SECUR keine Haftung für diese Informationen.

Diese Internetseite wird zwar regelmäßig aktualisiert, jedoch kann für die jederzeitige Richtigkeit, Verfügbarkeit und Aktualität der darauf enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Die Gültigkeit der auf dieser Internetseite angebotenen Informationen ist insoweit auf den Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung sowie auf die zu diesem Zeitpunkt bestehenden Einschätzungen von PRO SECUR beschränkt. Veränderungen der wirtschaftlichen, gesetzlichen oder steuerlichen Rahmenbedingungen oder sonstige Ereignisse können die zukünftige Entwicklung des Marktes oder einzelner Produkte abweichend von den hier zur Verfügung gestellten Informationen jederzeit beein ussen. PRO SECUR behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Internetseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Auf diese Internetseite kann - auch ohne unser Wissen - durch sogenannte Hyperlinks eine Verbindung von Internetseiten Dritter hergestellt worden sein. Es ist ebenfalls möglich, dass durch Hyperlinks von dieser Internetseite aus Verbindungen zu den Internetseiten Dritter hergestellt werden. In allen diesen Fällen ist die Haftung für die Darstellungen und Inhalte auf solchen von dritter Seite betriebenen Internetseiten ausgeschlossen. PRO SECUR distanziert sich ausdrücklich von auf den fremden Internetseiten getroffenen Äußerungen und sonstigen Inhalten, die gegen gesetzliche und/oder vertragliche Verbote oder Beschränkungen verstoßen.

Verkaufsunterlagen
Die auf dieser Internetseite genannten Investmentfonds sind in der Bundesrepublik Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen. Diese Internetseite richtet sich nur an Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Alleinverbindliche Grundlage für den Kauf von Anteilen an den Investmentfonds sind die jeweils gültigen fonds- & anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen.
Die fonds- und anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen, der Verkaufsprospekt und Jahres- und Halbjahresberichte sind als Druckstücke kostenlos erhältlich

- bei Ihrem Finanzberater bei PRO SECUR Vermögensberatung und -verwaltung GmbH,
  Lindenstraße 43
  50674 Köln (Postfach 27 05 30, 50511 Köln)

  Telefon: +49 (0)221 92 16 71-0
  Telefax: +49 (0)221 92 16 71-16

- bei der Zahl- und Informationsstelle des Investmentfonds.

Allgemeine Risikohinweise
Der Wert von Anteilen und deren Ertrag können sowohl steigen als auch fallen. Auch Wechselkursänderungen und andere Risiken können den Wert einer Anlage sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Es besteht daher die Möglichkeit, dass Sie bei der Rückgabe Ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Obwohl es aus derzeitiger Sicht unwahrscheinlich ist, ist es möglich, dass es zu einem Totalverlust des gesamten eingesetzten Kapitals kommen kann.

Das Risiko von Fonds steigt, wenn sie in so genannten Schwellenländern (Emerging Markets) oder in Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung oder nur in bestimmten Regionen oder Industriezweigen anlegen. Diese Fonds empfehlen sich grundsätzlich nur für Anleger, die gewillt und in der Lage sind, die mit derartigen Anlagen verbundene höhere Schwankungsanfälligkeit der Anteilspreise in Kauf zu nehmen.

Konkrete produktbezogene Risikohinweise sind in den jeweiligen Verkaufsunterlagen (wie insbesondere in den Verkaufsprospekten) der jeweiligen Investmentfonds enthalten.

Die Wertentwicklung der Anteile in der Vergangenheit bietet keine Garantie für den Erfolg in der Zukunft.

Verkaufsbeschränkungen
Die Informationen und Dokumente auf unserer Internetseite dienen ausschließlich der Information und gelten nicht als Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Investmentanteilen.

Personen, die am Erwerb von Anteilen interessiert sind, sollten sich über die für sie geltenden gesetzlichen Voraussetzungen, Devisenkontrollbestimmungen und anwendbaren Steuervorschriften selbst informieren. Außerdem sollten vor jedem Kauf von Investmentanteilen die Wesentlichen Anlegerinformationen gelesen werden, da diese weitere Risikohinweise und Erläuterungen enthalten.

Die Informationen auf dieser Internetseite können eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Falls Sie Fragen zu diesen rechtlichen Hinweisen oder zu den Informationen und Dokumenten auf unserer Internetseite haben oder nicht sicher sind, ob die auf unserer Internetseite dargestellten Investmentfonds eine geeignete Anlage für Sie darstellen, empfehlen wir Ihnen daher, Ihren Finanzberater, Wertpapiervermittler, Rechtsanwalt, Steuerberater, Bankberater oder anderen professionellen Berater um Rat zu bitten, bevor Sie Ihre Anlageentscheidung treffen.

Anteile an den auf dieser Internetseite aufgeführten Investmentfonds sind nach keiner Wertpapiere betreffenden Rechtsvorschrift der USA registriert worden. Sie dürfen weder in den USA noch in irgendeinem ihrer Territorien, Besitzungen oder ihrer Gerichtshoheit unterstehenden Gebiete noch an oder zugunsten von Staatsangehörigen, Bürgern oder Einwohnern der USA oder Personen, die dort ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben (einschließlich des Nachlasses einer solchen Person oder solcher Körperschaften oder Personengesellschaft, die dort gebildet oder errichtet worden sind) direkt oder indirekt angeboten oder verkauft werden, es sei denn, dass dies nach anwendbaren amerikanischen Gesetzen im Ausnahmefall zulässig ist.

ANLAGEBESCHRÄNKUNGEN FÜR US-PERSONEN
Die BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbH und/oder der Fonds für Stiftungen Invesco sind und werden nicht gemäß dem United States Investment Company Act von 1940 in seiner gültigen Fassung registriert. Die Anteile des Fonds sind und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner gültigen Fassung oder nach den Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates der Vereinigten Staaten von Amerika registriert. Anteile des Fonds für Stiftungen Invesco dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch einer US-Person oder auf deren Rechnung angeboten oder verkauft werden. Am Erwerb von Anteilen Interessierte müssen gegebenenfalls darlegen, dass sie keine US-Person sind und Anteile weder im Auftrag von US-Personen erwerben noch an US-Personen weiterveräußern. Zu den US-Personen zählen natürliche Personen, wenn sie ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten haben. US-Personen können auch Personen- oder Kapitalgesellschaften sein, wenn sie etwa gemäß den Gesetzen der USA bzw. eines US-Bundesstaats, Territoriums oder einer US-Besitzung gegründet werden.

Einsatz von Cookies
Um auf die nachfolgenden Internetseiten zu gelangen, muss Ihr Browser Cookies akzeptieren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, welche auf der Festplatte des Internet-Users abgespeichert wird. Ein Cookie enthält nur Angaben, die vom Server stammen oder die von Ihnen in einem Formular eingegeben wurden. Ein Cookie kann nur von dem Server gelesen werden, der es erstellt hat. Eine Möglichkeit, dass ein Server 'fremde' Cookies lesen kann, besteht nicht. Insbesondere ist es unmöglich, irgendwelche andere Dateien auf der Festplatte des Benutzers zu lesen oder zu schreiben. Cookies können keine Viren enthalten oder verbreiten. Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt. Durch das Setzen eines Cookies kann der Nutzer innerhalb eines Monats ohne erneute Bestätigung des rechtlichen Hinweises auf Seiten von Invesco (Fondsmanager des Fonds für Stiftungen Invesco) zugreifen. Möchten Sie dies vermeiden, ändern Sie bitte entsprechend Ihre Browser-Einstellungen.

Urheberrechte
Inhalt und Struktur dieser Internetseiten von PRO SECUR sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen, Daten und Inhalten bedarf der vorherigen Zustimmung von PRO SECUR. Hiervon ausgenommen ist die bestimmungsgemäße Nutzung von Dokumenten (z.B. Verkaufsprospekte, Jahresberichte, Factsheets, etc.), die von PRO SECUR zum Herunterladen (als so genannter "Download") bereitgestellt wurden.